Alle Fragen und Antworten zu unseren LED Kornbirnen auf einen Blick

Gibt es ein Datenblatt und verifizierte lichttechnische Informationen zur Leuchte?

Antwort: Entsprechende Datenblätter sowie TÜV Berichte für die LED Korn - Birnen (Korn-Lampen) liegen uns vor. Entsprechende Unterlagen stellen wir Ihnen auf Anfrage gerne in vollem Umfang zur Verfügung, diese sind aber auch auf unserer Website zum vorhanden..

Existieren Referenzen oder Testinstallationen?

Antwort: Mehr als 30 Städte und Gemeinden haben mittlerweile unsere LED Kornbirnen verbaut. Die Resultate sind bisher durchgehend positiv. Wir stellen Ihnen zwecks Nachweis gerne unsere Referenzliste zur Verfügung.

Dürfen bestehende Straßenlampen zum Betrieb auf LED umgebaut werden?

Die bestehenden Straßenlampen können umgebaut und weiterhin genutzt und betrieben werden. Hierzu ist das Vorschaltgerät auszubauen bzw. zu überbrücken. Dieser Umbau der Straßenlampe erfolgt nach der DIN VDE 0701-0702 und entspricht den Vorgaben und Normen nach VDE.
Hinweis: Entsprechende Arbeiten sind vom Fachmann, also Elektriker durchzuführen, zu prüfen und zu protokollieren.

Wie funktioniert das Wärmemanagement dieser Lampen?

Die Kühlung der Dioden wird durch Aluminium-Lamellen des LED-Leuchtmittels gewährleistet. Unsere LED Korn Birnen wurden speziell für die Anwendung in Strassenlampen mit geschlossenem Gehäuse konzipiert.

Wie wurde die Degradation über die Lebensdauer berücksichtigt?

Bei Erreichen der vom Hersteller angegebenen Lebensdauer der betreffenden Leuchtmittel liegen diese noch bei ca. 70% der herkömmlichen Leuchtkraft. Entsprechende Prüfungen und Tests wurden vom Hersteller vorgenommen. Samsung gibt für seine LED Chips eine Lebensdauer von 100.000 Stunden an.

Ist die Gewährleistung abgesichert?

Bei der Garantie handelt es sich um die Herstellergarantie eines großen und namenhaften Elektrokonzerns. Die Garantieansprüche werden von uns direkt mit dem Hersteller abgewickelt. Ferner verfügen wir hier vor Ort über eine gewisse Mengen entsprechender Leuchtmittel - ein Austausch kann daher in der Regel zeitnah erfolgen.
 
 

  Welche Vorteile bieten Retrofil Leuchtkörper gegenüber der Neuanschaffung von neuen Straßenlampen?

• Die vorhandenen Leuchten werden weiterverwendet, dadurch ist keine Neuplanung erforderlich
• Die Umrüstung beschränkt sich lediglich auf den Ersatz des alten Leuchtmittels durch LED-Kornl-Birnen
• Man spart Investitionskosten - LED-Leuchtköpfe für Masten sind sehr teuer
• Die Effizienzsteigerung in der LED Beleuchtung beträgt jährlich ca. 12 % - 15 %.
• Investitionen für die Umrüstung amortisieren sich bereits innerhalb von 1- 1,5 Jahren
• Die Wartungskosten werden minimiert durch lange Lebensdauer und weniger Verschmutzung durch Insekten


 Welche Nachteile bieten Retrofil Leuchtkörper?

• Gefahr durch elektrischen Schlag ( keine Gefahr bei unseren Produkten , Sicherheitsvorschriften wurden eingehalten / TÜV geprüft!)
• Unzulässige Erwärmung (unsere Retrofil weisen keine unzulässige Erwärmung auf / TÜV geprüft!)
• Funkentstörung wird nicht eingehalten (unsere Produkte sind entsprechen isoliert und entstört /  TÜV geprüft!)
• Schutzklasse II nicht eingehalten (unsere Produkte halten die SchutzklasseII und IP64/65 ein / TÜV geprüft!)
• Beleuchtungsstärken zu gering (Beleuchtungsstärken sind vom jeweiligen Betreiber optional auszuwählen und ggf. vorab zu testen)
• Geänderte Lichtverteilungskurve (die Lichtverteilung von uns angebotener Leuchtkörper sind speziell auf Strassenlampen konzeptiert)
• Luft- und Kriechstrecken zu gering (die Mindestabstände wurden bei unseren Leuchten eingehalten, kein Kriechstrom / TÜV geprüft)
• Schutzart (IP) wird nicht erreicht (die Schutzart IP 64/65 und Schutzklasse II wurde mindestens erreicht / TÜV geprüft)

Welche Nachteile bieten neue LED Leuchtköpfe / LED Lampen?

• Gibt es für die neuen LED Leuchtköpfe in 10 Jahren noch Ersatzteile?
• Sind diese in 5 oder 10 Jahre auf noch effizientere und modernere Treiber und LEDs umstellbar
• Wurde die Lebensdauer von 50.000 Stunden und mehr nachgewiesenund auch erreicht? Hierauf gibt kein Hersteller eine Garantie!
• Sehr hohe Anschaffungskosten bei einer Garantie von nur 5 Jahren ( lesen Sie bitte die Garantiebestimmungen)
• Blendgefahr, da keine Spiegel in den LED Leuchtköpfen verbaut werden und diese direkt nach unten strahlen
• Geänderte Lichtverteilungskurve


Weitere Fragen oder Anregungen? Dann rufen Sie uns doch einfach an oder schreiben uns eine Email